Home
    Downloads
    The Story
    how to control the game / english
    Spielsteuerung / deutsch
    Game videos

   4308 visits

Timexpress

Ein Abenteuer mit der Eisenbahn - baue deine eigene Welt


Spielanleitung:

Das Game wird mit einem Controller gespielt. Wenn du noch keinen Controller hast, kannst du auch mit der Tastatur spielen. Beim Spielstart wird ein Controller automatisch erkannt.
Ist kein Controller angeschlossen, wird die Steuerung mit der Tastatur aktiviert.



Spielen mit Controller:

Du brauchst ein handelsübliches USB-Gerät, mit Joystick, 4 Buttons auf der Frontseite und weiteren 4 Buttons auf der Rückseite. Wenn du eine PS3 hast, kannst du z.B deren Controller benutzen.
Die Buttons auf der Fontseite werden im Spiel angezeigt. Die jeweiligen Aktionen, die du ausführen kannst, werden eingeblendet.


Fahren mit der Lok:
 

Stellst du dich vor die rechte Loktür, kannst du mit einsteigen. Anschließend kannst du mit beschleunigen und mit bremsen.
Wenn die Lok steht, schaltest du mit die Fahrtrichtung um. Mit steigst du wieder aus.




Willst du Wagen anhängen, fahre langsam an die Wagen heran. Bei richtigem Tempo bleibt die Lok von allein ander richtigen Stelle stehen.
Bist du zu schnell, prallt sie zurück.



Zum an- oder abkuppeln stelle dich einfach vor die Kupplung und drücke Ein Hinweis: Startest du das Spiel, mußt du erst ein Stück fahren, um die  Kupplungen zu aktivieren.

Die Drehscheibe drehst du mit , mit schaltest du sie um.

Wenn du auf der Lok stehst, drehst du die Kamera mit dem Joystick, wenn du ihn nach rechts oder links drückst.

Mit dem Button kannst du die Kameraposition hinter der Lok ändern.

Die Lok hat auch einen Tempomaten, wir sind eben fortschrittlich in  Steam Valley. Du schaltest ihn ein, wenn du mit gedrücktem Button gleichzeitig drückst.
Drückst du nochmals , schaltest du ihn wieder aus.
 



Wenn du bremst, oder auf ein Hindernis auffährst, schaltet sich der Tempomat
ebenfalls wieder aus.
Bergab solltest du immer bremsen oder mit Tempomat fahren. Ansonsten wird dein
Zug immer schneller und kann auch aus den Gleisen springen. Und dann ist Game Over.


Auf der Drehscheibe muß die Lok in der Mitte stehen. Wenn sie richtig steht, geht das grüne Licht an. Eher kannst du die Drehscheibe nicht drehen.


Das Menue:

Mit gelangst du ins Menue. Mit speicherst du deinen Fortschritt, mit verläßt du das Menue wieder, ohne zu speichern.

Mit den Buttons und kannst du das Menue drehen, und gelangst so in die verschiedenen Ebenen.

Mit dem Joystick kannst du dort dann die verschiedenen Items anwählen und mit auswählen. Die Items mußt du natürlich erstmal finden :-)



Loks und Wagen bekommst du bei Willie, dem Schrankenwärter. Willie wohnt im Haus hinter dem Lokschuppen. Er hat auch die Schlüssel für die Hall of Train.
Dort kannst du dir die Loks und Wagen ansehen und kaufen. Dafür mußt du aber auch fleißig Taler sammeln :-)
So, und jetzt schwing dich auf die Lok, und probiere alles aus.


Die Steuerung von Lukas:

Mit dem Joystick kannst du in alle Richtungen laufen. Mit den Buttons und drehst du die Kamera.
Ein Hinweis: Drehst du die Kamera, dreht sich Lukas auch mit.
Mit dem Button kannst du die Kamera immer hinter Lukas setzen.
Bist du zu Fuß im Level unterwegs, kannst du mit rennen und mit springen.

Tppst du nur kurz an, rennst du automatisch, und kannst dann ebenfalls mit springen.



Pass aber auf, wenn du irgenwo gegenspringst. Soll nicht immer so gesund sein,
hab ich mal gehört :-)



Hast du die Kamera hinter Lukas, und hälst gedrückt, kannst du mit dem Joystick die Kameraposition verändern. Drückst du ein zweites Mal,

geht die Kamera wieder in ihre ursprüngliche Stellung zurück. Probiere es einfach aus.
Es funktioniert aber nur, wenn hinter Lukas alles frei ist.

Wenn Lukas steht, schaltest du mit in die Rundum-Sicht. Dann kannst du mit dem Joystick die Kamera drehen, und mit und zoomen.

Das geht aber nur, wenn du nicht vor einem Hindernis stehst.



 

Spielen mit der Tastatur:

Ist kein Controller angeschlossen, spielst du automatisch mit der Tastatur. Mit "W" läuft Lukas, mit "A" und "D" dreht er sich nach rechts oder links.
Die 4 Buttons auf der Frontseite bedienst du mit den Tasten "I", "J", "L" und "M". Die Buttons am Bildschirm sind dann auch mit den entsprechenden Buchstaben gekennzeichnet.
Die hinteren Buttons bedienst du mit den Pfeiltasten. Die beiden untern Buttons entsprechen den Pfeiltasten rechts und links, die oberen Buttons den Pfeiltasten rauf und runter.
: